Reise nach Akaroa

Nun gibt es doch schon verfrueht Beitraege zu meiner Reise nach Akaroa. Das liegt daran, weil ich mir derzeit nicht sicher bin, ob ich wirklich nach Christchurch zurueck soll. Lust hab ich nicht. Ich habe mich beim Backpackersboard an zwei ‚Dairy Farmen‘ gewandt mit der Bitte um nen Job. Dairy Farmen – falls ich es noch nicht erwaehnt habe – sind Milchfarmen, wo es quasi nur daurm geht Kuehe zu melken und den Hof instand zu halten. Uebernachtung waere Umsonst und etwa 15$ die Stunde, womit ich mal ein wenig Geld in die leere Reisekasse bringen koennte. Ist auf jeden Fall ne Erfahrung Wert und ich muesste nicht zurueck um bei einer Zeitarbeitsfirma anzufragen.

Nachdem ich die lezten 2,5h damit verbrachte zwei Beitraege zu verfassen, habe ich jetzt keine Lust mehr ne Englische Zusammenfassung zu formulieren^^. Da ich eh noch keine englischsprachigen Leser habe (zumindest nicht das ich wuesste) ist das auch nicht ganz so schlimm. Beim naechsten Mal sollte es dann wieder den gewohnten Gang gehen. Teil I kann hier, und Teil II hier eingesehen werden, alternativ wieder ueber „Reisen“ etc.
Ein Beitrag zu Akaroa folgt noch die Tage, mal schauen wann mich die Muse kuesst^^. So einen Blog zu betreiben kostet ganz schoen viel Zeit. Uebrigens hab ich hier noch nen Blog fuer interessierte von den zwei anderen Deutschen die ich mal erwaehnt (welche mir erst von den Zeitarbeitsfirmen erzaehlten und die im Baumarkt arbeiteten), Max und Nicolas. Dieser kann hier eingesehen werden, schaut ruhig mal vorbei =)

Bis demnaechst =)

Advertisements

Über VagabundenReise

Manga und Anime Narr
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s