Lebensphilosophie

Greifen was nicht erreichbar ist,
sehen was nicht sichtbar ist,
spüren was nicht fühlbar ist,
verstehen was nicht denkbar ist!

Über sich hinaus wachsen,
neue Wege gehen,
Erfahrungen und Wissen sammeln,
Grenzen überwinden!

Sich selbst verwirklichen!

Dies wird ab Heute meine Lebensphilosophie darstellen, die ich sogut wie möglich befolgen werde und im Rahmen des Projekts ‚Leben‚ seine Anwendung finden wird. Man sollte meinen, dass alldies sowieso zum Grundreportoire eines Menschen gehört – nun, zumindest ist es bei mir nicht so und dem muss man Abhilfe schaffen! Drückt mir die Daumen =).

Vagabund =)

Advertisements

Über VagabundenReise

Manga und Anime Narr
Dieser Beitrag wurde unter Gedanken zum Leben, Leben, Reisen, Vagabundieren abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s