02 Schottland 2011

Auf den folgenden Seiten findet ihr mein Reisetagebuch zu meinem Schottland Aufenthalt im Jahre 2011.

Dieser doch recht kurze Trip (der Ursprünglich auf 4-5 Wochen angelegt war), ist die erste Reise die ich komplett allein unternommen habe. Ziel dessen war es mir näher zu kommen und mich besser kennenzulernen. Zudem wollte ich Erfahrungen sammeln die ich für mein späteres Leben durchaus gebrauchen werde. Lange geplant und Routen gewählt, wollte ich bis in den Hohen Norden und dann an der Westküste zurück über Glasgow nach Edinburgh laufen. Daraus wurde dann leider nichts denn ich musste aufgrund meiner eigenen Dummheit vorzeitig das Feld räumen. Wie genau das passiert ist, könnt ihr nachlesen =).

Nichtsdestotrotz hat mir der Aufenthalt dort eine Menge Erfahrung gebracht. Für den ersten Alleingang (wo man durchaus mit rechnen kann, dass alles schief geht was schief gehen kann) nicht schlecht^^. Gesamtgesehen bin ich trotz einiger mentaler downs gestärkt aus der ganzen Sache rausgegangen und kann nun voller selbstbewusstsein und gut 10 Monaten Abstand sagen, dass es in Zukunft besser laufen wird, sicher nicht glatt und routiniert aber mit Sicherheit besser.

Nun denn genug einleitende Worte geschwafelt, viel Spass beim lesen!

Vagabund =)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s